Institut für Geographie und Geoökologie (IFGG)
Portrait von M. Sc. Jürgen Schuler

M. Sc. Jürgen Schuler

  • Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

    Institut für Geographie und Geoökologie
    Bereich WWF-Auen-Institut
    Josefstr.1
    D-76437 Rastatt

Jürgen Schuler

Ökologische Grundlagenforschung / Ökosystemforschung

Themen

  • Auenökologie
  • Baumkronenforschung
  • Entomologie / Myrmekologie

Lebenslauf

Seit 2010 Mitarbeiter des KIT am IfGG Bereich WWF-Auen-Institut.
Projekt: Vergleichende Analyse der Ökologie arborikoler Ameisenarten mitteleuropäischer Hartholzauenwälder an Rhein, Donau und Elbe (2010-2013, Bristol-Stiftung, Schweiz).
2010 Master in "Naturschutz und Landschaftsplanung". Thema der Abschlussarbeit: „Vergleichende faunistische Analyse arborikoler Ameisenarten mitteleuropäischer Hartholzauenwälder an Rhein, Elbe und Donau. Hochschule Anhalt
(Anhalt University of Applied Sciences).
2007

Bachelor of Science in Naturschutz und Landschaftsplanung. Thema der Abschlussarbeit: „Einfluss von Ameisen auf die Geophytenflora von Auenwäldern“. Hochschule Anhalt (Anhalt University of Applied Sciences).

Projekte

  • „Vergleichende Analyse der Ökologie arborikoler Ameisenarten mitteleuropäischer Hartholzauenwälder an Rhein, Donau und Elbe“ Gefördert durch Bristol-Stiftung, Schweiz, Laufzeit: Mai 2010 - April 2013

Vorträge und Poster

  • 2013 Die arborikolen Ameisen mitteleuropäischer Auenwälder – Artenspektrum und Ökologie baumbewohnender Ameisen naturnaher Hartholzauen an Rhein, Elbe und Donau - 4. Auenökologischer Auenworkshop (AÖW, 15.03.2013), Bad Sassendorf-Lohne - Vortrag
  • 2012 „Arborikole Ameisenzönosen und ihre ökologische Bedeutung in naturnahen Hartholzauenwäldern am Oberrhein“. Auenökologischer Workshop – Perspektiven der Auenökologie in Forschung und Praxis"(28.-29.11.2012). WWF-Auen-Institut. Rastatt - Poster

 

 

Publikationen

Beiträge in Zeitschriften und Reihen (nicht referiert)
2015Schuler, J. (2015): Baumbewohnende Ameisen mitteleuropäischer Auenwälder - Artenspektrum und Ökologie arborikoler Ameisen in naturnahen Hartholzauen an Rhein, Elbe und Donau. Bristol-Stiftung - Schriftenreihe 43, S. 131.

2011Arndt, E., Grunert, H., Schuler, J. (2011): Influence of Inundation pattern on the Epigaean Ant fauna in a European Floodplain forest complex (Hymenoptera: Formicidae). Entomol Gener 33(1/2), S. 39–48.