english  | Home | Impressum | Sitemap | KIT
Logo IFGG
Veranstaltungen
Events

Kontakt

Tel. +49 721 608 43483
Fax. +49 721 608 46927
Email: infoCmo3∂ifgg kit edu

KIT - IfGG
Kaiserstr. 12
Gebäude 10.50
76131 Karlsruhe
GERMANY

Anreise, Lieferadresse, Außenstellen

 

Webmaster:
webmasterCiw1∂ifgg kit edu

earsel

European Association of Remote Sensing Laboratories

Willkommen am Institut für Geographie und Geoökologie

IfGG Network

Wir erforschen und vermitteln die Wechselwirkungen zwischen Gesellschaft, Böden, Wasser, Vegetation und Klima.  Ohne ein Verständnis dieses Wechselspiels ist ein nachhaltiger Umgang mit unserer Umwelt undenkbar.

AKTUELLES

planet.e
Risiko Hochwasser - wenn der Rhein überläuft

Aufgrund des Klimawandels steigt das Risiko von Überschwemmungen, und Hochwasserschutz wird immer wichtiger. Die Niederlande greifen bereits zu ungewöhnlichen Maßnahmen. Die "planet e."-Doku "Risiko Hochwasser - wenn der Rhein überläuft" berichtet darüber am Sonntag, 14. Februar 2016, 14.50 Uhr, im ZDF. Mit dabei: Ch. Damm vom Auen-Institut.

uav
Drohnen im Katastropheneinsatz

Wissenschaftler des KIT-IfGG lieferten Daten und Luftbilder nach Wirbelsturm. pdf

 
bild aue
Arte Dokumentation: Raum für den Fluss

Neue Strategien gegen Hochwasser. Unter anderem mit Mitarbeitern des Auen-Instituts.

Link_more
Bildungsgeographie_Titel_klein.png
Bildungsgeographie

Zum Deutschen Kongress für Geographie 2015 erscheint das neue Lehrbuch bei der Wissenschaftlichen Buch- gesellschaft. Mitautorin: Caroline Kramer.

 
Ifgg Fernerkundung
IfGG-Fernerkundung im KIT-Radio

 Interviews zum Thema mit F. Fassnacht und S. Schmidtlein

Biodiversität
Biodiversitätsforschung der Arbeitsgruppe Bodenkunde in der Presse

Sowohl das KIT-Magazin LookKIT (1/2015) als auch die BNN berichten.

 
UAV
Umweltforschung mit unbemannten Luftfahrzeugen

ist Thema einer neuen GRACE-Doktorandengruppe. Fernerkundungs- und Energieforscher, Geoökologen, Hydrologen und Meteorologen trafen sich zum Auftakt am IfGG. Sprecher ist S. Schmidtlein.

AtlasKarlsruhe_Cover_tn
Atlas Karlsruhe erschienen

Mehr als 70 Autoren lassen 300 Jahre Stadtgeschichte in Karten und Bildern lebendig werden. Koordiniert und mit herausgegeben am Institut für Geographie und Geoökologie von Professorin Caroline Kramer.

 
Hogewind
Fakultäts-Lehrpreis 2014 geht an Florian Hogewind Dr. Florian Hogewind erhält den Preis des KIT für exzellente Lehre an der Fakultät BGU. Die Verleihung erfolgt bei der Akademischen Jahresfeier am Samstag, 27.9.2014, 10:00, im Audimax am Campus Süd.